Freitag, 30. Juni 2017

Monatsrückblick Juni und Must- Have

Monatsrückblick Juni und Must- Haves

Der Juni ist um und morgen beginnt nun schon das zweite Halbjahr 2017. Kaum zu glauben, wie die Zeit verrinnt. Leider habe ich auch diesen Monat nicht wirklich etwas gebloggt, warum, dazu gleich noch mehr.
Ich hatte es mir ja wirklich fest vorgenommen, diesen Monat wieder mehr Beiträge zu veröffentlichen. Das hat dann leider doch nicht so geklappt, warum genau weiß ich auch nicht. Ich bin dann erst einmal in mich gegangen, um herauszufinden, wo genau das Problem liegt - und es lag daran, dass ich nicht mehr hundertprozentig zufrieden war mit meinem Blog, dem Namen und dem für mich fehlenden Branding. Nun hat mein Blog einen neuen Namen: Styleunicorn, die drei Buchstaben wurden ersetzt. Insgesamt passt der Name besser zu allen anderen Projekten, über die ich Euch demnächst noch ein wenig mehr berichten will. Auch am Layout und dem Banner habe ich etwas geschraubt. Zwar haben sich da nur die Farben geändert und mein Banner wird eben auch von dem Logo verziert, aber so gefällt es mir besser. Außerdem waren die beiden Randwidgets vorher auf einer Seite, nämlich rechts, nun sind sie rechts und links. Außerdem wird es nun nur noch drei Beiträge pro Woche geben. Damit werde ich erst einmal gut fahren, denke ich. Wenn es mal Zusätze gibt durch Aktionen, besteht immer noch die Möglichkeit, diese an den Tagen zu veröffentlichen, an denen sonst nichts online geht. Dann komme ich auch nicht mit dem Redaktionsplan in Konflikt.

Lieblingsbeitrag

Der Lieblingsbeitrag des Monats ist neu, den werde ich ab jetzt einführen. Diesen Monat war es ganz klar mein Beitrag zur Blogparade "Instagram- Blogger vs. Reality. Sind wir nicht alle ein bißchen fake?". Ihr findet den Link auch noch mal im empfohlenen Beitrag links von Euch.

Must- Read des Monats

Mein Must- Read diesen Monat war definitiv "Weltasche" von Marie Graßhoff, der erste Teil des zweiten Bandes von "Kernstaub". Warum erster Teil vom zweiten Band? Sie wird diesen Band in insgesamt zwei Büchern veröffentlichen, darum. Ganz fertig bin ich zwar noch nicht, aber fast. Meine Rezension werdet Ihr dann wieder auf meinem Buchblog Jade and her Books finden können.

Wie geht es weiter:

Im Juli liegt für mich erst einmal wieder ein Schreibmonat an. Ich möchte gerne an meinem Buchprojekt "Die Prinzessinnen- Saga" weiterkommen. Um das zu schaffen, nehme ich wieder am Camp NaNoWriMo teil. Zusammen mit einigen anderen bin ich da in einer Cabin und bin total gespannt, wie es läuft. Wöchentliche Updates gibt es auf meinem Autoren- und Fotoblog "Jade Night". Einen ersten Beitrag zu dem Camp könnt Ihr übrigens seit gestern ebenfalls dort lesen.

Meine Must- Haves im Juni

Ja, diesen Monat habe ich sie tatsächlich wieder: meine Must- Haves. 


1) Strohhut

Wie ich Euch in meinem letzten Beitrag bereits verraten habe, liebe ich Hüte. Da der Juni nun auch schon einige sehr sommerliche, sogar heiße Tage mitgebracht hat, ist nun wieder einer meiner regelmäßigen Begleiter mein Strohhut geworden

2) Fächer

Auch Fächer finde ich an heißen Tagen einfach toll. Mittlerweile habe ich sogar einige und einer von ihnen steckt an heißen Tagen immer mit in meiner Tasche.

3) Sonnenbrillen

Auch Sonnenbrillen haben mich im Juni bereits sehr oft begleitet.

4 und 5) Lieblingsgetränk und Lieblingsessen


Mein Lieblingsgetränk im Juni war definitiv meine selbstgemachte Ingwer- Zitronenlimonade. Gerade an heißen Tagen ist sie für mich ein ideales Erfrischungsgetränk. Das Rezept dazu werde ich Euch in Kürze hier verraten.
















Mein Lieblingsessen im Mai/ Juni war mein Spargelsalat mit Erdbeeren, Champignons uns Blauschimmelkäse. Das Rezept habe ich übrigens noch von meiner Oma. 




















6) Handtasche

Meine neue Handtasche von Princeley- London ist ein weiteres Must- Have von mir im Juni. Da meine alte Handtasche gerade kaputt gegangen war, musste ohnehin eine neue her. Da fand ich im Internet diese. Und dann gab es sie auch noch in Rosa.











7 und 8) Thermalsprühwasser und Sonnenlotion


Gerade an den heißen Tagen war mein Thermalsprühwasser von Avène mein ständiger Begleiter. Es ist für mich ideal, wenn ich mal eine Erfrischung für mein Gesicht benötige.

Und auch meine Sonnenmilch hat mich im Juni schon sehr oft begleitet, vor allem, wenn ich an den warmen, sehr sonnigen Tagen mein Büro nach draußen in den Garten verlegt habe.












9) T- Shirtkleid


 Ein weiteres, definitives Must- Have im Juni war mein T- Shirtkleid von Asos. Das werde ich Euch sicher noch einmal ausführlich in einem Outfitpost zeigen. T- Shirtkleider mag ich ohnehin sehr, und gerade an heißen Tagen ist dieses schön luftig.




















So, das war mein Monat Juni. Ich bin gespannt, wie es jetzt im Juli hier und für mich insgesamt mit allen Projekten weitergeht. Wie war Euer Juli? Was sind Eure Must- Haves? Hattet Ihr ein Lieblingsbuch diesen Monat?

XoXo, Ira Jade





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen