Dienstag, 28. März 2017

BloggerBox März - Feel Good Edition

BloggerBoxx Feel Good Edition


Nach der "My little Box" und der Glossybox kam letzte Woche auch noch dieBloggerboxx bei mir an.  Wenn Ihr denkt, nicht schon wieder eine Box, liegt Ihr falsch. Das System ist ein etwas anderes. Diese Box kommt nicht monatlich, sondern nur ein paar Mal im Jahr. Gehostet wird sie jedes Mal von einer anderen Bloggerin. Dieses Mal war es Laura von Designdschungel, die die Box
gehostet hat. 


Das Thema dieser Box ist "Feel Good" und ich bin wirklich sehr froh, eine dieser Boxen ergattern zu können. Jedes Mal, wenn eine BloggerBoxx gelaunched wird, ist sie auch immer in sehr kurzer Zeit ausverkauft. Ich habe wirklich schon sehr lange versucht, eine zu bekommen und jetzt war es so weit. Gelaunched wurde sie am 18.03. und obwohl ich ein paar Minuten nach dem Launch das erst feststellte, habe ich noch eine bekommen. Was genau in der Box war, zeige ich Euch jetzt.


Als erstes fand ich in der Box die Packung mit dem Raumduft von Ipuro. Da ich wirklich schon sehr lange um diese Raumdüfte herumschleiche, freue ich mich sehr, nun endlich einen von ihnen zu haben. 


Auch eine Flasche Thermalwasser von Avène war in der Box. Thermalwasser zum Sprühen ist eine wirklich gute Sache für unterwegs, um sich mal frisch zu machen. 

Ferner gab es eine Flasche Enzympeeling von Beauty in Balance. Peelings sind ja immer eine gute Sache für einen Beautytag. Dieses Produkt kenne ich aber noch nicht, ich bin aber schon gespannt, es auszuprobieren.


Von der Firma Aveda waren gleich zwei Produkte darin: eine Handcreme und Reinigungsöl für das Gesicht. Handcremes sind ja ohnehin immer eine gute Sache und das Reinigungsöl ist ebefalls gut für einen Beautytag geeignet, gerade, wenn man öfter Makeup benutzt. 

Die Farbe des Nagellacks von Sally Hansen ist wunderschön, leider kann ich damit nicht viel anfangen, da ich Gelnägel habe. Den werde ich wohl weggeben. 

Von Senses Asian Spa gab es ein Duschgel. Auch die Firma kenne ich noch gar nicht, bin aber sehr gespannt auf das Produkt. 

Schließlich gab es von Senzera Cosmetics eine Tube Bodyscrub. Ich persönlich bin ich ja ein ziemlich großer Fan von Bodyscrub. An manchen Tagen brauche ich so etwas manchmal. Daher freue ich mich auf dieses Produkt sehr.

Alles in allem gefällt mir diese Box wirklich sehr gut und das Thema "Feel Good" ist von Laura sehr gut durchdacht worden. An dieser Stelle einmal vielen Dank an sie.

Kennt Ihr die Box schon oder hattet Ihr die selbst schon einmal die Box? Falls Ihr neugierig auf diese Box seid, empfehle ich Euch, die Facebookseite zu abonnieren. Dort wird immer der neue Launch angekündigt. Meine Box hatte dieses Mal einen Gesamtwert von 120 Euro und kostete 21 Euro.

XoXo, Ira Jade





 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen