Samstag, 10. Dezember 2016

Weekly me. Was war los bei I.J.B.?

Weekly Me. Was war los bei I.J.B.?


Wie jeden Sonntag, so gibt es auch heute wieder ein kleines Weekly Me, einen Wochenrückblick, über meine Woche. Leider habe ich in dieser Woche es noch nicht geschafft, täglich zu bloggen. Aber ich bin mir sicher, dass es ab nächste Woche besser wird. Einige Posts sind schon vorbereitet und an ein paar arbeite ich noch.
img_1572













Doch wie war meine letzte Woche so? Eigentlich war sie ja eher unspektakulär. Ich war noch nicht so ganz fit, als dass ich hätte viel machen können. Bodybuilding und viele Shootings fielen daher auch flach, aber mittlerweile ist es besser. Wie Ihr vielleicht wisst, arbeite ich selbst ja auch an einem Buch und letzte Woche, genauer am 01.11., fing dann auch der National Novel Writing Month, kurz NaNoWriMo, an. Bisher läuft es ganz gut, ich bin gespannt, wie es weitergeht. Heute war ich übrigens auch zum ersten Mal wieder ein Outfit shooten, welches ich Euch dann auch nächste Woche vorstellen möchte. Außerdem habe ich auch bereits angefangen, für meine Beiträge zu einer Advents- und Weihnachtsaktion einer anderen Bloggerin, vorzubereiten, bzw. erst einmal zu brainstormen. In dieser Zeit wird es daher mehr Posts als normalerweise geplant geben. Genaueres erfahrt Ihr aber noch bei Gelegenheit.

BUCHTIPP:

Natürlich habe ich auch heute wieder einen Lesetipp für Euch. Dieses Mal handelt es sich sogar um die beiden ersten Bücher der Reihe „Die Blausteinkriege“ von dem sympathischen deutschen Autorenduo T. S. Orgel. Die Bücher lassen sich dem Genre Fantasy zuordnen und haben mich durch ihre bildhafte Sprache und das Epenhafte überzeugt. Die Rezension zum ersten Band findet Ihr, wie üblich auf meinem Blog Jade and her Books. Dort wird die Tage auch die Rezension zum zweiten Band online gehen, die ich Euch sehr gerne herverlinke, ebenso wie das Interview, das ich mit den beiden Autoren führen durfte.

GEDANKEN/ AUFREGER

Worüber habe ich mir in der letzten Woche Gedanken gemacht? Wenn ich ehrlich bin, sind es – mal wieder – eher Aufreger. Seit einiger Zeit warte ich wegen meiner Selbständigkeit mal wieder auf Unterlagen vom Finanzamt. Mittlerweile warte ich auf die schon seit Ende September. Ja, ich weiß, das ist normal. Trotzdem geht es mir momentan auf den Geist, dass es durch die Bürokratie oft so langsam voran geht. Geht Euch das auch so?
Wie war Eure Woche? Hattet Ihr Gedanken? Aufreger? Welchen Lesetipp hättet Ihr für mich? Oder lest Ihr eher gar nicht?
XoXo, Ira Jade

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen